Dr. Alex­an­der de Die­go ist spe­zia­li­siert auf die Bera­tung von Man­dan­ten im Han­dels- und Ver­trags­recht sowie im Gesell­schafts­recht. Im Han­dels- und Ver­trags­recht berät Dr. de Die­go Man­dan­ten häu­fig an der Schnitt­stel­le zum Umwelt­recht; er wird oft man­da­tiert, um kom­ple­xe zivil­recht­li­che Ver­trä­ge mit Bezü­gen zum Umwelt­recht zu gestal­ten. Über beson­de­re Exper­ti­se ver­fügt Dr. de Die­go dar­über hin­aus in der Füh­rung von Zivilprozessen.

Man­dan­ten schät­zen sei­nen ana­ly­ti­schen Sach­ver­stand, sei­nen stra­te­gi­schen Bera­tungs­an­satz sowie sei­ne pro­fun­den Kennt­nis­se im Per­so­nen- und Kapitalgesellschaftsrecht.

Lebens­lauf

Stu­di­um der Rechts­wis­sen­schaf­ten Münster

Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter am Insti­tut für öffent­li­ches Wirt­schafts­recht der Uni­ver­si­tät Münster

Pro­mo­ti­on mit einer Arbeit aus dem Euro­pa­recht bei Prof. Dr. Dirk Ehlers

Von 2005 bis 2010 Rechts­an­walt in einer gro­ßen inter­na­tio­na­len Wirt­schafts­kanz­lei in Köln mit den Schwer­punk­ten Han­dels- und Ver­trags­recht, Gesell­schafts­recht sowie Zivilprozessführung

Ein­tritt in die Sozie­tät Köh­ler & Klett (heu­te Oex­le Kopp-Assen­ma­cher Lück), Büro Köln, 2010

Seit 2006: Part­ner der Sozie­tät Köh­ler & Klett (heu­te Oex­le Kopp-Assen­ma­cher Lück)

Schwer­punk­te der anwalt­li­chen Tätig­keit: Han­dels- und Ver­trags­recht, Per­so­nen- und Kapi­tal­ge­sell­schafts­recht, Zivilprozessführung

Ver­öf­fent­li­chun­gen

Öffent­li­ches Was­ser­recht im Rah­men von Zivilrechtsstreitigkeiten,
in: Zeit­schrift für Deut­sches und Euro­päi­sches Wasser‑, Abwas­ser- und Boden­schutz­recht (W + B) 2019, S. 234 – 240 [gemein­sam mit V. Eske].

Ver­trä­ge effek­ti­ver managen,
in: RECY­CLING maga­zin 06/2015, S. 32 f. [gemein­sam mit Dr. H. Weishaupt].

Ein­flüs­se des öffent­li­chen Rechts auf die Gestal­tung zivil­recht­li­cher Ver­trä­ge in der Kreislaufwirtschaft,
in: Posser/Pünder/Schröder (Hrsg.), Fest­schrift zum 70. Geburts­tag von Prof. Dirk Ehlers, S. 622 ff. Mün­chen 2015 [gemein­sam mit Dr. A. Oexle].

Per­so­nen­ge­sell­schaf­ten als gewerb­li­che Sammler,
in: Zeit­schrift für Umwelt­recht (ZUR) 2014, S. 242 ff. [gemein­sam mit Dr. A. Oex­le und T. Lammers].

Kön­nen OHG, KG & GbR sammeln?,
in: RECY­CLING maga­zin, 03/2014, S. 22 f. [gemein­sam mit Dr. A. Oex­le und T. Lammers].

Ent­sor­gungs­ver­trä­ge,
in: Kurth/Oexle (Hrsg.), Hand­buch der Kreis­lauf- und Roh­stoff­wirt­schaft, 2013, S. 430 – 448 [gemein­sam mit Dr. A. Oexle].

Rechts­an­walt
Dr. Alex­an­der de Diego

+49 221 4207 – 117